Seit 1998 vertreiben wir

Standard-Software für die Industrieautomatisierung  

darunter:

 Linux-Software für Automatisierungstechnik 

Kommunikationssoftware zur Kopplung von Linux an Simatic S7 / S5.

Historie: Linux in der Automatisierungstechnik: Wie alles anfing
 

MS-DOS und MS-Windows-Software:

u.a.:
PROPRO  ein PROTOOL-Add-on
- Propro erzeugt aus einem Step 7-Datenbaustein heraus die Störmeldeliste für Simatic-OPs unter ProTool

ProproFlex  ein WinCCflexible-Add-on
- ProproFlex erzeugt aus einem Step 7-Datenbaustein heraus die Störmeldeliste für Simatic-OPs unter WinCCflexible

DBQVL:( MS-DOS )
- DBQVL erzeugt die komplette Querverweisliste für Datenbits für Step5. Unerläßlich bei großen Step5-Programmen.

Standard-Software für Simatic S7
eine wachsende Bausteinbibliothek für immer wieder gebrauchte Funktionen:
u.a.
- Fifos, fast beliebig konfigurierbar
- Spezialregler
- Regelungstechnische Komponenten (P-T1-Glied, Rampen, Analogwert-Einlesen, Begrenzer, Min-Max-Auswahl, etc.)
- Datum-Uhrzeit-Synchronisation Simatic S7 -> OP7
- Sommerzeit-Winterzeit-Umrechnung
- S5TIME  zu Millisekunden und zuück
- Datenbaustein-Transport über DP-Kopplung
- uva.
Alle Module sind praxiserprobt und in vielen Anlagen eingesetzt.

(Sie suchen etwas Spezielles?  Vielleicht haben wir es schon vorrätig, und es fehlt nur noch die Beschreibung. Rufen Sie an, Fragen sind wie immer kostenlos :-)
 

Kontakt:  Heisch Automation